DÖÜbersicht
Musterflaschen

Duftöle

Duftöle sind eine preiswerte Alternative zu allen anderen Ölsorten. Sie werden teilweise aus natürlichen Rohstoffen aber auch aus synthetischen Duftstoffen auf neutrale Duftträger auf Glycerinbasis hergestellt.

Ihre Konzentration ist weniger intensiv als Parfümöle und sollten ausschließlich zur Dufterzeugung in der Aromalampe verwendet werden. Wegen dem chemischen Verhalten des Duftträgers eignen sich Duftöle in der Regel nicht zur Parfümierung von selbst hergestellten Seifen, da diese sehr schnell Aushärten. Durch die geringere Konzentration der Duftstoffe und damit auch geringeren Konzentration von möglicherweise enthaltenen Allergenen, können Duftöle eine Alternative zu den anderen Ölen sein, wenn Allergien gegenüber den häufig in Parfümölen enthaltenen Allergenen Limonen, Citral, Benzylalkohol oder Linalool bekannt sind.

!

Hinweis: Es wird darauf hingewiesen, dass eine Namensgleichheit oder Ähnlichkeit mit bestehenden urheberrechtlich geschützten Markennamen aus der Parfümindustrie oder anderen Industriezweigen weder gewünscht noch gewollt ist und lediglich als Hinweis auf die Duftrichtung oder Duftbeschreibung bezweckt ist.