Übersicht
Musterflaschen

Ölmischungen

Ätherische Öle sollten nie pur auf die Haut aufgetragen werden. Besonders bei Kunden, welche anfällig gegen manche Inhaltsstoffe reagieren, könnte es zu Problemen und allergischen Reaktionen kommen. Ätherische Öle werden deshalb bei Verwendung als Massageöl, Hautöl usw. immer mit einem Fetten Öl, wie Mandelöl, Avocadoöl,  Jojobaöl oder eines der 40 anderen im Angebot befindlichen Basisölen vermischt.

!
Auf Grund dessen, haben wir von den besonders wertvollen und damit leider auch teuren Ölen fertige Ölmischungen mit aufgenommen, in welchen 3 % naturreines ätherisches Öl oder Absolue mit Jojobaöl bereits gemischt sind. In der Praxis hat sich ein Bedarf an den nachfolgend angebotenen Mischungen gezeigt: