aromaöle_Übersicht_2_000

Naturreine Öle

100 % naturreine ätherische Öle - Natur pur, weder verfälscht, gemischt, gestreckt. Frei von Konservierungsstoffen und Lösungsmittelrückständen. Frei von Pestiziden.

Alle Öle, die von uns als 100 % naturreine ätherische Öle bezeichnet werden, unterliegen strengsten Qualitätskontrollen:

  • 1. Organoleptische Prüfung für Aussehen, Geruch, Geschmack und Konsistenz.
  • 2. Prüfung der physikalischen Kenndaten wie Dichte, Brechungsindex, Polarisation, Löslichkeit usw.
  • 3. Gaschromatografische Prüfung auf Wirk- und Inhaltsstoffe mittels Gaschromatographen.
  • 4. Prüfung auf Schadstoffreiheit (Schwermetalle, Lösungsmittelrückstände)
  • 5. Regelmäßige und protokollierte Untersuchung auf Natürlichkeit nach der chiralen Methode oder Isotopenbestimmungsmethode bei geeigneten Ölen. (Die Eignung hängt u.a. auch von der Konsistenz bei Verarbeitungstemperatur ab und kann deshalb nicht bei allen Produkten angewendet werden.)
  • 6. Weitere Qualitätskriterien sind natürlich die fachgerechte Abfüllung, geeignete Lagerung unter interner Stickstoff-Athmosphäre, klare und aussagekräftige Angaben auf den Etiketten, gewissenhafte Chargenprotokolle und Umweltschutz sind nur einige wichtige Punkte, welche bei uns Beachtung finden.

Weitere Klassifizierungsmerkmale, wie botanischer Ursprung und Herstellungsmethode sowie verwendete Pflanzenteile können Sie aus der Beschreibung der Öle entnehmen. Öle, welche zwar als "naturrein" im Handel angeboten werden, analytisch jedoch aus verschiedenen Qualitäten, Provinzen oder Stammpflanzen-Unterarten gemischt sind, werden bei uns nicht als "100 % naturreine Öle" angeboten, sondern hier unterscheiden wir durch einen weiteren Begriff "natürliche Öle"

(Nachfolgend finden Sie unser Angebot in alphabetischer Reihenfolge. Bitte drücken Sie die entsprechende Taste des Ölnamens um alle verfügbaren Gebindegrößen angezeigt zu bekommen. An erster Stelle ist die Standardgröße aufgeführt. Diese ist lagermäßig immer in ausreichender Menge vorhanden. Sondergrößen, welche wir Ihnen noch anbieten können, werden speziell für Sie abgefüllt und benötigen deshalb etwas mehr Bearbeitungszeit. Danke für Ihr Verständnis!)

Bitte beachten: Manche Öle werden unter versch. Handelsnamen in Verkehr gebracht: z.B. Zirbelkiefer = Arvenöl, Helichrysum = Strohblume oder Imortellenöl usw.)

!